There is a license error on this site:
Current version 11.11.2.0 is newer than required version 10.65535
The Web site remains functional, but this message will be displayed until the license error has been corrected.

To correct this error:If you do not have a license file, please request one from EPiServer License Center.
Gedämpfte Schollenfilets mit gebackenen Avocados und Garnelen - Royal Greenland
Sie haben einen veralteten Browser

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser

Browser aktualisieren
Ansehen Alle Rezepte
Gedämpfte Schollenfilets mit gebackenen Avocados und Garnelen

Gedämpfte Schollenfilets mit gebackenen Avocados und Garnelen

Zeit:30 min.
Portionen:10
Zeit:30 min.
Portionen:10

Zutaten

 

10 Schollenfilets, aufgetaut

200 g Garnelen, aufgetaut

10 reife Avocados

1 rote Zwiebel

200 g eingelegter Knoblauch

100 g Kapern

1 Schale Roter Sauerampfer

10 Petersilienstiele

200 ml Zitronenöl

Salz und Pfeffer

Kochanleitungen

Die Avocados im Ganzen 15 min bei 200 °C im Ofen backen.

Die rote Zwiebel fein hacken und mit den Kapern und dem grob gehackten eingelegten Knoblauch vermengen. Die Schollenfilets mit Salz und Pfeffer würzen und 6 min bei 200 °C im Ofen backen.

Die warmen Avocados halbieren und die Steine entfernen. Mit Garnelen, abgezupften Sauerampferblättern und fein gehackten Petersilienstielen füllen. Den Fisch mit den warmen Avocados auf einem Teller anrichten und mit der Knoblauch-Kapern-Mischung bestreuen.

Vor dem Servieren etwas Zitronenöl über den Fisch träufeln.

Nächstes Rezept: Marinierte Tiefsee-Scallops mit Blumenkohlpüree und Passionsfrucht
...