Sie haben einen veralteten Browser

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser

Browser aktualisieren
Ansehen Alle Rezepte
Lobster bisque

Lobster bisque

  • Frühling
  • Hummer
  • Luxus
Zeit:30 min
Portionen:4
Zeit:30 min
Portionen:4

Zutaten

1kg RG Hummerschalen, In Stücke zerbrochen, Fleisch Saft zur Seite stellen

Knöchelfleisch grob geschnitten

20ml Öl

100g Butter

100ml Schlagahne

1 Weiße Zwiebeln, fein geschnitten

200g Kartoffeln

1 Lauch, fein geschnitten

½ Fenchel, fein geschnitten

1 Selleriestange, fein geschnitten

1 Möhre, fein geschnitten

1/2 Knoblauchknolle, zerbrochen

2 Dl Tomatenmark

100ml kräftig Gemüsebrühe

200ml Brandy, Sherry oder Weißwein

2 Lorbeerblätter

1 El Koriandersamen, leicht zerdrückt

4 Zweige Frisch Thymian

Estragon, Dill oder Kerbel (Wahlweise)

Kochanleitungen

Bereiten Sie den Hummer wie gewohnt mit dem Schwanz- und Klauenfleisch für ein anderes Gericht zu. Das Eisbeinfleisch vorsichtig entfernen und beiseitestellen.

Hacken Sie die Hummerschalen grob und fügen diese zu einer heißen Pfanne mit Butter und Öl bei starken Hitze kochen, bis sie schön gefärbt sind.

Die Pfanne mit dem Brandy ablöschen und abkochen lassen.

Das gewürfelte Gemüse, das Tomatenpüree und das Paprikapulver in die Pfanne geben.

In Wasser in die Pfanne zu bedecken und dann kochen die Bisque bei mittlerer Hitze für alles bis zu einer halben Stunde so dass alle der Geschmack zusammenkommen.

Vom Herd nehmen und durch ein feines Sieb drücken, um so viel Geschmack wie möglich zu erhalten.

Rückkehr der Bisque der Hitze, die geschälten, gewürfelten Kartoffeln und kochen bei mittlerer Hitze für 15 Minuten.

Mischen Sie die Suppe und fügen Sie die Sahne und Gewürze, warm die Hummer Knöchel Fleisch in einer Pfanne mit Butter.

Zum Servieren die Suppe auf Schüsseln verteilen, warmes Hummerfleisch vorsichtig in die Mitte geben und mit Dill oder Kerbel garnieren.

Nächstes Rezept: Würzige Fischsuppe
...