Sie haben einen veralteten Browser

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser

Browser aktualisieren
Ansehen Alle Rezepte
Kabeljaufilet mit Karotten und Zwiebeln

Kabeljaufilet mit Karotten und Zwiebeln

  • -Atlantischer Kabeljau
  • Atlantischer Kabeljau
Zeit:35 min.
Portionen:4
Zeit:35 min.
Portionen:4

Zutaten

4 Kabeljaufilets
400 g Karotten
4 Zwiebeln
½ TL Koriandersamen
100 g Butter
1 Tasse trockener Weißwein
½ Bund Dill
Butter
Salz, Pfeffer

Kochanleitungen

Die Karotten und Zwiebeln schälen, die Karotten in Scheiben und die Zwiebeln in Ringe schneiden. Danach die Karotten zusammen mit den Zwiebeln, Koriander und Weißwein in einen Topf geben und ca. 20 Minuten kochen. Am Ende der Garzeit einen Würfel Butter dazugeben und mit Salz & Pfeffer würzen.

Das aufgetaute Kabeljaufilet trockentupfen, mit Mehl bestäuben und nach Geschmack würzen. Den Fisch in etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 2-3 Minuten braten und danach auf den heißen Karotten und Zwiebeln servieren. Garnieren Sie das Gericht noch mit frischem Dill, als weitere Beilage empfehlen wir Salzkartoffeln.

Nächstes Rezept: Pfannkuchen-Röllchen mit Räucherlachs und Eismeergarnelen
...