Sie haben einen veralteten Browser

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser

Browser aktualisieren
Ansehen Alle Rezepte
Garnelen mit gegrilltem Romanosalat und Limabohnen-Hummus

Garnelen mit gegrilltem Romanosalat und Limabohnen-Hummus

  • Eismeergarnelen
  • Luxus
Zeit:20 min.
Portionen:10
Zeit:20 min.
Portionen:10

Zutaten

800 g Garnelen, aufgetaut
2 Dosen gekochte Limabohnen (480 g abgetropft)
50 ml Sesamöl
4 Knoblauchzehen
1–2 EL Sriracha-Chilisauce
1 EL rote Currypaste
5 Stängel glatte Petersilie
5 Romanoasalat Romanasalat-Köpfe
10 violette oder orange Karotten
10 Stangen Sellerie
10 Fladenbrote
Pflanzenöl
Salz und Pfeffer

Kochanleitungen

Die Bohnen abtropfen lassen und mit Sesamöl, Knoblauch, Chilisauce und Currypaste mixen.
Den Hummus mit Salz und Pfeffer abschmecken und die grob gehackte Petersilie unterrühren.

Die Karotten schälen und in Stifte schneiden. Den Sellerie in Stifte schneiden.

Die Salate teilen, mit Öl bestreichen und 2 Minuten auf jeder Seite grillen. Mit Salz würzen.

Die Salate mit Fladenbrot, Hummus, Garnelen, Sellerie und Karotten servieren.

Nächstes Rezept: Klassischer Shrimps Cocktail mit Avocado und Crostini
...