Sie haben einen veralteten Browser

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser

Browser aktualisieren
Ansehen Alle Rezepte
Marinierter und gegrillter Heilbutt auf würzigen grünen Bohnen

Marinierter und gegrillter Heilbutt auf würzigen grünen Bohnen

  • Sommer
  • Schwarzer Heilbutt
Zeit:30 min.
Portionen:10
Zeit:30 min.
Portionen:10

Zutaten

1.2 kg Schwarzer Heilbutt Filet mit Haut (300-500g)
10 g rosa pfeffer (getrocken)
2 limetten
50 ml olivenöl
100 ml sesamöl
1.2 kg grüne bohnen
10 g Sezchuan pfeffer (gemahlen)
20 g ingwer
100 ml soja sauce
20 g knoblauchzehen
1 zitrone

Kochanleitungen

Den Heilbutt schonend auftauen und gut abtropfen lassen.

Zerdrückte rosa Pfefferkörner und Limettenschale mit Olivenöl, Salz und
Pfeffer mischen und den Heilbutt bestreichen (2 Stunden marinieren).

Ingwer und Knoblauch sehr fein hacken.

Den Heilbutt auf dem Chargrill von nur einer Seite ca. 8 Minuten grillen,
bis er gar ist.

Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, gehackten Knoblauch und Ingwer hinzufügen und die grünen Bohnen untermischen.

Bei starker Hitze 2 Minuten braten und anschließend mit Sojasauce, Zitronensaft und den Szechuan-Pfeffer abschmecken.

Heilbutt auf den grünen Bohnen servieren (knusprige Zwiebeln eignen sich hervorragend als Belag für dieses Gericht).

Nächstes Rezept: Burger Flusskrebse
...