Sie haben einen veralteten Browser

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser

Browser aktualisieren
Mehr lesen über Vom Meer auf den Tisch

Die Verarbeitung

Die Anlagen von Royal Greenland in Grönland, Quebec, Neufundland, Dänemark und Polen werden täglich mit frischem Fisch und Meeresfrüchten beliefert.

Royal Greenland besitzt und betreibt mehr als 40 Aufkauf- und Verarbeitungsanlagen in Grönland, Quebec, Neufundland, Dänemark, Deutschland und Polen. Die geographische Verteilung unserer Verarbeitungsanlagen gewährleistet die Nähe zu den Anlandestellen und der Primärverarbeitung sowie zu den Märkten.

In der Fabrik

In den Fabriken an Land werden die Fische und Meeresfrüchte auf Eis gelagert, bis sie gemäß den Spezifikationen und Anforderungen unserer Kunden verarbeitet werden. Die große Anzahl von Verarbeitungsanlagen bietet verschiedenste Möglichkeiten, wobei unsere Innovationsteams ständig neue verbraucherrelevante Konzepte entwickeln.

Royal Greenland verfügt über modernste Verarbeitungs- und Verpackungsanlagen in Deutschland, Dänemark, China und Polen, in denen die Produkte in der Nähe unserer wichtigsten Märkte veredelt und in Einzelhandelsverpackungen verpackt werden. Alle Anlagen folgen hohen Hygienestandards und einem systematischen Ansatz in Bezug auf die Lebensmittelsicherheit (HACCP), wobei die meisten unserer Anlagen nach BRC (British Retail Consortium) oder IFS (International Featured Standard) zertifiziert sind.

Produkte

Royal Greenland bietet ein umfassendes Sortiment an wichtigen nordatlantischen Arten wie Eismeergarnelen, Schwarzer Heilbutt, Kabeljau, Scholle, Schneekrabbe und Seehase. Neben diesen Hauptarten liefern wir unseren Kunden auch ergänzende Seafood-Produkte, die wir außerhalb des Nordatlantiks einkaufen, um ihnen ein vollständiges Seafood-Angebot zur Verfügung stellen zu können.

Verarbeitungsanlagen

Verarbeitungsanlagen

Royal Greenland besitzt und betreibt mehr als 40 Verarbeitungsanlagen im ganzen Nordatlantikgebiet.
Sehen Sie hier unsere Verarbeitungsanlagen

 

Siehe auch

Mehr lesen über Qualität
...