Sie haben einen veralteten Browser

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser

Browser aktualisieren
Ansehen Alle Rezepte
Kabeljaufilet mit Sellerie und Äpfeln

Kabeljaufilet mit Sellerie und Äpfeln

  • Atlantischer Kabeljau
Zeit:25 min
Portionen:4
Zeit:25 min
Portionen:4

Zutaten

600 g Kabeljaufilet
½ Sellerieknolle
4 Äpfel
Muskatnuss
½ Bund Petersilie
50 ml Öl 
Salz und Pfeffer

Kochanleitungen

Den Sellerie schälen und in große Würfel schneiden. Die Selleriewürfel in etwas Öl auf mittlerer Hitze anbraten, bis sie goldbraun und weich sind. Die Hitze erhöhen und die in Achtel geschnittenen Äpfel hinzufügen. Mit geriebener Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Sellerie und Äpfel warm halten und währenddessen das aufgetaute Kabeljaufilet in etwas Öl in einer Pfanne braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Das warme Apfel-Sellerie-Gemüse auf Teller verteilen, den Fisch darauf legen und mit viel frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Nächstes Rezept: Thunaviar
...